Über die Auflösung der Gleichung: phi (x) = n, wenn phi (m) die Anzahl derjenigen Zahlen bezeichnet, welche relativ prim zu m und kleiner als m sind / von Alois Pichler. In: Jahresbericht des K.K. Maximilian-Gymnasiums in Wien für das Schuljahr .... Jg.1901
 

Jahresbericht des K.K. Maximilian-Gymnasiums in Wien für das Schuljahr ...Für das Schuljahr 1900/1901.Über die Auflösung der Gleichung: phi (x) = n, wenn phi (m) die Anzahl derjenigen Zahlen bezeichnet, welche relativ prim zu m und kleiner als m sind