Go to page
 

Bibliographic Metadata

Title
Der Weiberfeind : heute Freitag, den 23. Mai 1845, zum Erstenmal ; Lustspiel in einem Akt ; (Manuscript)
Accompanying materialHierauf: Fröhlich : musikalisches Quodlibet in 2 Aufzügen / von L. Schneider. Musik von mehreren Componisten. Personen: Herr Tietz, Frau Güldenberg, Frau Müller, Frl. Bassé, Herr Güldenberg, Herr Butterweck, Herr Tischendorf
ActorRänftle, ... In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for ... Ränftle ; Güldenberg, Philippine In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Philippine Güldenberg ; Güldenberg, Albert Julius In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Albert Julius Güldenberg ; Tietz, Carl In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Carl Tietz ; Müller, ... In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for ... Müller ; Bassé, Josephine In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Josephine Bassé ; Butterweck, Hermann In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Hermann Butterweck ; Tischendorf, ... In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for ... Tischendorf
Author of dialogBenedix, Roderich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Roderich Benedix
Performing InstitutionKönigl. Konzessionirtes Theater <Krefeld> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen Search Wikipedia for Königl. Konzessionirtes Theater
Published[Crefeld] : Schüller, 1845
Edition
Bildliche Darstellung
Description1 Plakat : sw ; 35 x 21 cm
Annotation
In Fraktur
SeriesKönigl. konzessionirtes Theater in Crefeld. 1845,05,23
Exact Date23/05/1845
Electronic Edition
Düsseldorf : Universitäts- und Landesbibliothek, 2012
URNurn:nbn:de:hbz:061:2-80316 Persistent Identifier (URN)
License
Public Domain Mark 1.0Public Domain Mark 1.0
Classification
Links
Download Der Weiberfeind [0.73 mb]
Reference
Availability In My Library
Archive METS (OAI-PMH)