Carmen : Dienstag, den 29. März 1904: letztes Gastspiel von Madame Théa Dorré ; mit teilweise neuer Ausstattung an Kostümen ; Oper mit Ballett in 4 Akten / von H. Meilhac und L. Halévy nach Prosper Mérimès gleichnamiger Novelle. Musik von Georges Bizet. Spielleitung: Oskar Fiedler. Musikalische Leitung: Alfred Fröhlich. Personen: Théa Dorré als Gast, William Miller, Franz Grassegger, Franz Bassin, Ernst Bedau, Hermine Förster, Ernst Winter, Anton Passy-Cornet, Clotilde Rechnitz, Clara Schützendorf-Bellwidt, Karl Gericke. Ballett, arrangiert von der Ballettmeisterin Emilie Strigel-Senberg. Düsseldorf : Girardet, 1904