Matinee: Adolf Wilbrandt : Sonntag, den 29. Oktober 1911 ; Mittags 11 1/2 Uhr / 1. D-moll-Praeludium von Johann Sebastian Bach. 2. a) Worte zum Gedächtnis b) Aus Wilbrandt's Lebenserinnerungen und Dramen (Dr. Reinhard Bruck). 3. Aus den Gedichten: Die vier Temperamente, Bestimmung, Den Werdenden, Auf dem Friedhof, Die Totenwacht, Zwei Gedichte an seine Frau, Der Turm zu Nervi (Louise Dumont) ... Am Harmonium: Edgar Scheive. [Düsseldorf], 1911
 

Schauspielhaus DüsseldorfMatinee: Adolf Wilbrandt