Dichter- und Tondichter-Matinée: Schiller. : Sonntag, den 16. Juni 1907, mittags 11 1/2 Uhr (außer Abonnement) / 1. Ludwig van Beethoven: Sonate (G-Dur) für Klavier und Violine op. 30 No. 3: Allegro assai. Tempo di Mennetto. Allegro vivace. (Walter La Porte und Fritz Dietrich-Köln.). 2. Einführende Worte, gesprochen von Dr. Herbert Eulenberg. 3. "An die Freunde" - "Sehnsucht" - "Reiterlied" - "Ritter Toggenburg" - "Die Kraniche des Ibykus" - "Nenie". Vorgetragen von Heinrich Götz. [Düsseldorf], 1907
 

Schauspielhaus DüsseldorfDichter- und Tondichter-Matinée: Schiller.