Aïda : Mittwoch, den 2. September 1903 ; mit neuer Ausstattung an Kostümen ; Oper in 4 Akten / von G. Verdi. Text von Ghislanzoni. Für die deutsche Bühne bearbeitet von Julius Schanz. Spielleitung: Oskar Fiedler. Musikalische Leitung: Walter Rabl. Personen: Eduard Gisiger, Elsa Pöhn, Josephine v. Hübbenet, William Miller, Franz Bassin, Franz Grassegger, Clara Bellwidt, Anton Passy-Cornet. Im 2. Akt: Ballett, arrangiert von der Ballettmeisterin Emilie Strigel-Senberg, ausgeführt vom Ballettpersonal. Neue Kostüme aus dem Kostüm-Atelier des Stadttheaters, unter Leitung des städtischen Garderoben-Inspektors Peter Schweickert. Düsseldorf : Jockwer, 1903