Die Königin von Saba : Sonntag, den 8. März 1908, abends 7 Uhr ; grosse Oper mit Ballett in 4 Akten / nach einem Text von Mosenthal. Musik von Carl Goldmark. Spielleitung: Robert Leffler. Musikalische Leitung: Alfred Fröhlich. Personen: Gustav Waschow, Heinrich Gärtner, Sulamith: Elisabeth Otto als Gast, William Miller, Eduard Habich, Die Königin von Saba: Gabriele Günther vom Stadttheater in Riga als Gast auf Engagement, Helene Blumenthal, Elisabeth Bartram, Paula Grahl, Grete Bedau, Marly Hettwer, Richard Alscher. Vorkommende Balletts, arrangiert von der Ballettmeisterin Emilie Strigel-Senberg, ausgeführt von Selma Seipel, Ida Schwenke u. d. Ballettpersonal. [Düsseldorf], 1908
 

Düsseldorfer StadttheaterDie Königin von Saba