Baldurs Tod : Freitag, den 27. Oktober 1905 ; Musikdrama in 3 Akten / Dichtung von Edgar von Sohlern. Musik von Cyrill Kistler. Spielleitung: Oskar Fiedler. Musikalische Leitung: Alfred Fröhlich. Personen: Gustav Waschow, Josephine v. Hübbenet, Robert Hutt, Johanna Kattner, Alfons Schützendorf, Franz Grassegger, Karl Kettner, Anton Passy-Cornet, William Miller, Heinrich Gärtner, Karl Linke, Clara Schützendorf-Bellwidt, Marie Blum, Emma Reisse. Düsseldorf : Girardet, 1905