Deodata, oder: Das Gespenst : heute, Sonntag den 8. März 1812 wird aufgeführt ; romantisches Schauspiel in 4 Aufzügen, mit Chören, Gesängen und Tänzen / von Kotzebue. In Musik gesetzt vom großherzogl. badenschen Kapellmeister Brandl. Personen: Herr Maske, Mad. Köhler, Mad. Maske, Mad. Jos. Köhler, Herr Schöttner, Herr Meinert, Herr Köhler, Herr Busch, Herr Häser, Herr Schmidt, Herr Gleisner, Herr Kravehl, Herr Lay, Herr Vio, Mad. Vio, Mad. Schmidt, Mad. Walter, Dem. Walter d.ä., Dem. Bißler, Dem. Vio, Dem. Walter d.j. [Düsseldorf], 1812
 

Deutsches TheaterDeodata, oder: Das Gespenst