Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Mit obrigkeitlicher Bewilligung wird Herr Michael Hauser, Violinvirtuose, und Mitglied des Wiener Conservatoriums, Sonnabend den 19. März 1842 im Cürten'schen Saale ein zweites und letztes Concert, unter gefälliger Mitwirkung der Herrn Müller, Lämmer und Freymüller, zu geben die Ehre haben : Programm. Erste Abtheilung: 1. Adagio et Rondo Russe für die Violine von Bériot, vorgetragen vom Concertgeber. 2. Der Csikos, Lied von Kücken, vorgetragen von Hrn. Freymüller ... Zweite Abtheilung: 5. (Le Tremolo) Capriccio über ein Thema von Beethoven für die Violine von Beriot, vorgetragen vom Concertgeber ...
InterpretHauser, Miska In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Miska Hauser ; Lämmer, ... In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach ... Lämmer ; Freymüller, Ignatz In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Ignatz Freymüller ; Müller In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Müller
ErschienenDüsseldorf, 1842
Ausgabe
Bildliche Darstellung
Umfang1 Plakat : sw ; 39 x 24 cm
Anmerkung
In Fraktur
Tagesdatum19.3.1842
Online-Ausgabe
Düsseldorf : Universitäts- und Landesbibliothek, 2012
URNurn:nbn:de:hbz:061:2-79489 Persistent Identifier (URN)
Lizenz
CC0-LizenzCC0-Lizenz
Klassifikation
Links
Download Mit obrigkeitlicher Bewilligung wird Herr Michael Hauser Violinvirtuose und Mitg [0,58 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)