Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Mit obrigkeitlicher Bewilligung wird L. Drouet erster Flötist der Kapelle und der Privatmusik Sr. Maj. des Königs von Frankreich die Ehre haben, zu geben heute Mittwoch den 13. Sept. 1820 ein großes Vokal- und Instrumental-Konzert im Hofgarten-Hause bei W. Hilgers : Programm: Erster Theil: 1. Simphonie. 2) Quartet, gesungen von Liebhabern. 3. Konzert auf der Flöte, komponirt und ausgeführt von L. Drouet. 4. Arie, gesungen von Demoiselle *** ; zweiter Theil: 5. Ouvertüre. 6. Quartet, gesungen von den Herren *** ...
InterpretDrouet, Louis In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Louis Drouet
ErschienenDüsseldorf : Bögemann, 1820
Ausgabe
Bildliche Darstellung
Umfang1 Plakat : sw ; 30 x 20 cm
Anmerkung
In Fraktur
Tagesdatum13.9.1820
Online-Ausgabe
Düsseldorf : Universitäts- und Landesbibliothek, 2012
URNurn:nbn:de:hbz:061:2-54185 Persistent Identifier (URN)
Lizenz
CC0-LizenzCC0-Lizenz
Klassifikation
Links
Download Mit obrigkeitlicher Bewilligung wird L Drouet erster Flötist der Kapelle und der [0,67 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)