Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Mit Bewilligung einer hohen Obrigkeit wird dem verehrungswürdigen Publikum angezeigt, daß Georg Höger mit einer Menagerie von ausländischen Thieren und Vögeln allhier angekommen ist [25. Februar 1818] : 1) befindet sich der sogenannte Nilgau oder Rennpferd, dessen Vaterland, das Innere in Asien, besonders in Cachemire ist. Dieses Pferd hat Hörner ... 2) sieht man den sogenannten Biber oder Castor, dessen Vaterland in Südamerika ist ... 3) sieht man einen jungen türkischen Pavian ... 4) befindet sich ein junges Waldmännchen ... Der Schauplatz ist auf dem Karlstädter Markte, und ist, von Morgen an die Markttage hindurch von Morgens 9 Uhr bis Abends 8 Uhr offen
Beteiligte Person(en)Höger, Georg In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Georg Höger
Erschienen[Düsseldorf] : Bögeman, [1818]
Ausgabe
Bildliche Darstellung
Umfang1 Plakat : sw ; 33 x 19 cm
Tagesdatum25.2.1818
Online-Ausgabe
Düsseldorf : Universitäts- und Landesbibliothek, 2012
URNurn:nbn:de:hbz:061:2-51253 Persistent Identifier (URN)
Lizenz
CC0-LizenzCC0-Lizenz
Klassifikation
Links
Download Mit Bewilligung einer hohen Obrigkeit wird dem verehrungswürdigen Publikum angez [0,69 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)