Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Gründliche Deduction und Anweisung, Daß Das Hohe Ertz-Stifft Mayntz in Ergreiffung der Possession des Frey-Gerichts zum Hanauischen Antheil Sr. Fürstl. Durchleucht dem Herrn Land-Graffen Wilhelm zu Hessen-Cassel vorgekommen, folglich in apprehensa anteriori possessione umb da mehr zu manuteniren seye, als solche ... Und also ex plurimis capitibus ohnhintertreiblich colorirt und bevestiget ist : Zu dem End verfasset, Damit die Sub- & Obreptio des an Seiten Ihrer Fürstl. Durchl. des Herrn Land-Graffen Wilhelm zu Hessen-Cassel Wider Ihro Churfürstl. Gnaden zu Mayntz und Dero nachgesetzte Regierung Am höchst-preißl. Kayserl. Cammer-Gericht ... ersten Anblicks in die Augen fallen möge ; mit nachgesetzten Beylagen ...
ErschienenMayntz : Häffner, 1737
Umfang72, 49 S., [20] Bl. : Ill.
Anmerkung
Text teilw. dt., teilw. lat. Dt. Text in Fraktur
SpracheDeutsch ; Latein
Online-Ausgabe
Düsseldorf : Universitäts- und Landesbibliothek, 2011
URNurn:nbn:de:hbz:061:1-96679 Persistent Identifier (URN)
Lizenz
CC-BY-NC-SA-Lizenz (4.0)Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz
Klassifikation
Links
Download Gründliche Deduction und Anweisung Daß Das Hohe Ertz-Stifft Mayntz in Ergreiffun [41,04 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)